header
13.08.2018 von Burkhard Wengorz

Durchwachsen verlief der Start unserer Herren, Altsenioren und Frauenmannschaft im SV Lilienthal Falkenberg. Hier ein kleiner Überblick über die Begegnungen und Berichte aus der Wümme Zeitung über die Saisonvorbereitung sowie über die Planungen bei der ersten und zweiten Herrenmannschaft.

1.Herren startet mit Niederlage beim TSV Ottersberg

Starten wir mit der ersten Herrenmannschaft, die noch in der Woche ein Testspiel beim TSV Worphausen spielten und hier standesgemäß mit 6:0 siegten. Etwas anders verlief dann der Saisonauftakt beim TSV Ottersberg. Niederlage war ein Schlag ins Kontor. der Landesligaabsteiger zeigte gegen das LIFA Team eine starke Leistung und fuhr somit verdient die ersten Punkte ein. In dieser Partie wurde die Leidenschaft vermisst um ein Spiel gegen solch einen starken Gegner als Sieger zu verlassen.

Englische Woche mit Spielen gegen Pennigbüttel und WGE

Doch bereits am Mittwoch, 15. August geht es in der Bezirksliga schon weiter. Um 19.30 Uhr spielt man im Sportpark gegen den SV Komet Pennigbüttel. Am Sonntag, 19. August folgt schon das zweite Heimspiel im Sportpark. Dann kommt Aufsteiger TSG Wörpedorf nach Lilienthal.

Zweites Auswärtsspiel beim TV Oyten

Am Sonntag, 26. August spielt man Auswärts und ist um 15 Uhr zu Gast beim TV Oyten. Das dritte Heimspiel am Sonntag, 2. September findet gegen den FC Hambergen auch im Sportpark statt.

Knappe Niederlage gegen starken Aufsteiger in Gut Sandbeck

Auch der Auftakt der 2.Herren in der Kreisliga verlief nicht nach Wunsch des neuen Trainer. Beim starken Aufsteiger FC Osterholz-Scharmbeck unterlag man knapp mit 1:2 Toren. Am Dienstag, 14. August um 19.30 Uhr spielt man im Kreispokal (1.Runde) beim TV Axstedt. Das erste Heimspiel wird am Sonntag, 19. August um 12.30 Uhr auf dem B Platz im Schoofmoor gegen den ASV Ihlpohl ausgetragen.

Testspiel beim FC Ummel III in Breddorf

Die 3.Herren startet mit einem Testspiel beim ROW Vertreter FC Ummel III. gespielt wird am Dienstag, 14. August um 19.30 Uhr in Breddorf. Das erste Punktspiel gegen den ATSV Scharmbeckstitel III ist für Freitag, 24. August, 19.30 Uhr terminiert.

Starker Auftritt im Jahnstadion / 3:2 Sieg in Ritterhude

Die ALTLIGA (Ü32) startete mit einem 3:2 Erfolg bei der TuSG Ritterhude. Am Donnerstag, 16. August um 19 Uhr erwartet man im Sportpark die neugegründete SG Weyerberg. Die Altsenioren (Ü40) starten mit einem Auswärtsspiel am Freitag, 24. August um 19.30 Uhr im Heidestadion beim FC Hansa Schwanewede.

Hohe Niederlage im Bezirkspokal

Die Altsenioren (Ü50) unterlagen im Bezirkspokal dem TSV Sievern mit 3:8 Toren. Im ersten Punktspiel begrüßt man in Grasberg am Montag, 22. August 19 Uhr die SG Bierden. Die Altsenioren (Ü60) spielen am Donnerstag, 16. August um 19 Uhr in Borgfeld gegen den TSV Etelsen. Leider lag von der Auswärtspartie in Pennigbüttel bis heute noch kein Ergebnis vor. Die Altsenioren (Ü65) spielen am Montag, 20. August um 18 Uhr in Borgfeld auch gegen den TSV Etelsen.

Auch das LIFA Frauenteam ist in die neue Serie gestartet. Zum Auftakt unterlag man in einem Testspiel dem Verbandsligisten SC Borgfeld mit 0:3 Toren. Ein weiterer Test folgt noch. Am Sonntag, 19. August um 15 Uhr ist der TuS Tarmstedt zu Gast.

 

Mehr zum Thema