SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 11.03.2019


Hallenrunden, Testspiele und Tagungen bei der Jugend

Am Wochenende startet der Fußballnachwuchs des SV Lilienthal Falkenberg in die Frühjahrsserie. Insgesamt beteiligen sich am Spielbetrieb 17 Jugendmannschaften. Bis zur U10 Junioren stehen die gesamten Spielpläne bereits im Netz und sind online abzurufen. Die Vorbereitungen sind bei den älteren Jugendteams in der A, B, C und D Jugend abgeschlossen. Hier ein Überblick über die diversen Hallenrunden und Testspiele sowie über die Jugendtagungen.

Jugendtagungen  (Jugendleitung)

Am letzten Samstag, 9. März fand in Verden der Bezirksjugendtag statt. Im Blickpunkt stand die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte in den Spielklassen der Landesliga und Bezirksliga. Wolfgang Ranft und Burkhard Wengorz haben die Jugendabteilung in der Reiterstadt vertreten.

Am Mittwoch, 13. März findet in der Begegnungsstätte in Schwanewede der Kreisjugendtag statt. Anja Hartman und Janis Krause werden hier die Jugendvertreten.

Am Dienstag, 19. März findet in Osterholz-Scharmbeck (Bocadillo) der Jugendtag des Kreissportbund Osterholz statt. Die Jugend wird durch Ulrich Meyer und Burkhard Wengorz vertreten.

Am Freitag, 22. März um 19.30 Uhr findet die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim statt. 

Informationen aus der A Jugend (U19)

Nach zwei guten Testspielen in Bremen beim Bremer SV (5:4) und gegen den SC Borgfeld II (3:1) fand am letzten Samstag, 9. März im Stadion das Pokal Halbfinale statt. Dabei unterlagen unseren Jungen dem JFV Borstel Luhdorf mit 1:3 (0:1) Toren. Durch ein Eigentor kamen die LIFA Boys zum Ehrentreffer. Das Finale bestreiten die beiden Teams aus dem Kreis Harburg JFV Borstel Luhdorf und der Buchholzer FC, der im zweiten Halbfinale den MTV Soltau mit 2:1 besiegte.

Informationen aus der B Jugend (U17)

Vor dem Saisonauftakt gab es in der Vorbereitung bisher drei Testspiel. Beim Blumenthaler SV unterlag man mit 0:12, gegen OT Bremen trennte man sich 3:3 und gegen den TSV Dannenberg siegte man mit 3:0. Heute Montag, 11. März findet der letzte Test gegen den JFV Union (Sottrum) im Schoofmoor statt.

Informationen aus der C Jugend (U15)

Gleich zwei Testspiele wurden ausgetragen. Die Partie gegen die JSG Lesumstotel / Ihlpohl und beim FC Ummel wurden abgesagt. Bei der JSG Wörpetal siegte man mit 3:2, gegen die U14 Bezirksligamannschaft des VSK unterlag man mit 2:4 Toren.

Informationen aus der  D Jugend (U13 / U12)

Es wurden in der Vorbereitung zwei Testspiele gegen den SC Borgfeld (4:2) und gegen den TV Eiche Horn (0:0) ausgetragen. Bei den Hallen Bezirksmeisterschaften in Rotenburg belegte man in der Vorrunde Platz drei. Zum Auftakt besiegte man den ROW Hallenvizemeister JFV Union mit 1:0 Toren. gegen den TuS Fleerstedt aus dem Kreis Harburg unterlag man mit 0:1 Toren. Mit zwei Unentschieden gegen den JFV Verden / Brunsbrock (1:1) und gegen den SV Ottensen (1:1) beendete man die Vorrunde.

Die U12 Junioren erreichte bei der NFV Hallenrunde die Endrunde und belegte einen dritten Platz. Hier die Platzierung: 1. JSG Moormannskamp I, 2. FC Osterholz-Scharmbeck, 3. LIFA, 4. JSG Heilshorn / Garlstedt, 5. JSG Moormannskamp II, 6. JSG Meyenburg / Aschwarden. 

Informationen aus der E Jugend (U11)

In der NFV Hallenrunde konnte man sich für die Endrunde qualifizieren. Am Ende belegte man Rang sechs. Die Platzierung: 1. VSK, 2. JSG Meyenburg / Aschwarden, 3. FC Hansa Schwanewede, 4. TUSG Ritterhude, 5. FC Hambergen 6. LIFA

Informationen aus der E Jugend (U10)

Beide Mannschaften haben in der NFV Hallenrunde die Endrunde erreicht, die am 16. März ausgetragen wird. Die Meisterendrunde findet ab 13 Uhr in der BBS Halle, die Pokalendrunde um 10 Uhr in der Schlüterhalle statt. Gegner der ersten Mannschaft sind der FC Hambergen und der ASV Ihlpohl. Die zweite Mannschaft stellt sich in der Vorrunde dem VSK und der TUSG Ritterhude.

Informationen aus der F Jugend (U8)

Am Samstag. 23. März ab 13 Uhr spielt in der BBS Halle die erste Mannschaft die Endrunde aus. Gegner in der Vorrunde die TUSG Ritterhude und der FC Hansa Schwanewede I.

Informationen aus der G Jugend (U7 / U6)

Beide Mannschaften haben eine Endrunde in der NFV Hallenrunde erreicht. Das erste Team spiel in der Meisterrunde am Sonntag, 24. März um 12.30 Uhr in der BBS Halle. Gegner sind die JSG ASB, VSK und der TSV Sankt Jürgen.

Die zweite Mannschaft spielt um 10 Uhr in der Schlüterhalle um den Pokal und trifft auf die JSG Meyenburg / Aschwarden, JSG ATSV / Buschhausen, SV Pennigbüttel und die TUSG Ritterhude.

Am Sonntag, 17. März finden die beiden letzten Hallenturniere in der Sporthalle der Haupt und Realschule statt. Ab 11 Uhr spielt die U6, ab 15 Uhr die U7 Junioren.