header
Sponsoren

Firma ERIMA neuer Ausrüstungspartner bei der U12 Junioren im SV Lilienthal Falkenberg / Sporthaus Lilienthal ist neuer Trikotsponsor

ausgestattet wurden kürzlich unsere beiden U12 Junioren Mannschaften. Die Jungen und Mädchen aus beiden Mannschaften durften sich über einen neuen Trikotsatz, Trainingsanzüge, Regenjacke und Sporttasche erfreuen. Dafür erhielt Burkhard von beiden Mannschaften einen wunderschönen Präsentkorb vom Hofladen Lilienthal.

Ausrüster der beiden U12 Junioren Mannschaften ist die Sportartikelfirma ERIMA. Die gesamte Sportkollektion sieht richtig toll aus und die Jungen und Mädchen strahlten in vollen Zügen.

Neuer Trikotsponsor ist das Sporthaus Lilienthal. Inhaber Peter Ehlers hat sein Firmenlogo für beide Trikotsätze gegeben. beide Mannschaften werden sich dann noch persönlich bedanken.

Getragen werden die neuen Sportsachen zur NFV Hallenrunde und zur Frühjahrsserie

wen.
Schwarzes Brett

Hallentraining ab November 2018 bis März 2019

Unser Hallentraining findet am Donnerstag in der Zeit von 16:45 - 18:00 Uhr in der Ballspielhalle statt. Treffpunkt ist vor der Eingangstür der Ballspielhalle ab 16:30 Uhr.

NFV Hallenrunde steht vor der Tür

Terminiert wurden die ersten NFV Hallenrunden in dieser Spielzeit. Am Samstag, 17. November wird in der Waldschule Schwanewede die Vorrunde ausgespielt. Es wurden drei Vorrundengruppen gebildet. 

Die drei Gruppensieger qualifizieren sich direkt für das Halbfinale (im kommenden Jahr).

Die restlichen Mannschaften spielen dann die Hoffnungsrunde aus. (Termin liegt bereits vor) 

Für die Hoffnungsrunde werden zwei Gruppen gebildet.  Ausgespielt wird die Hoffnungsrunde am Samstag, 1. Dezember in der Halle BBS in der Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck ausgetragen.

In der Vorrundengruppe A (Beginn 10 Uhr) spielt das A Team, das B Team spielt im Anschluss in der Vorrundengruppe B um 12.30 Uhr)

Herbstserie 2018: es stehen noch zwei Auswärtsspiele auf dem Programm

Die Herbstserie 2018 neigt sich dem Ende zu. Beide Mannschaften bestreiten noch ein Auswärtsspiel. So ist die erste Vertretung am Donnerstag, 25. Oktober um 18 Uhr zu Gast beim SV Löhnhorst. Die Reserve spielt um 17.30 Uhr beim FC Hansa Schwanewede.

Lösbar dürfte die Aufgabe der ersten Mannschaft in Löhnhorst sein. Das Hinspiel wurde mit 11:1 Toren gewonnen. Sollte man auch als Sieger den Platz verlassen, könnte der zweite Tabellenplatz möglich sein.

Auch der FC Hambergen spielt noch sein Rückspiel gegen den SV Löhnhorst. Gegen die Zebras gab es im letzten Heimspiel der Herbstserie eine 1:4 Niederlage.

Die JSG Meyenburg Aschwarden steht als Herbstmeister fest. Unsere erste Mannschaft wird zusammen mit dem FC Hambergen auch in der Frühjahrsserie in der Kreisliga spielen. Absteigen werden die JSG Heilshorn Garlstedt und der SV Löhnhorst.

Für unsere zweite Mannschaft geht es möglichst ein gutes Resultat beim FC Hansa Schwanewede zu erzielen. Das Hinspiel ging mit 1:17 Toren verloren.

Blicken wir auf die 1.Kreisklasse. Hier verlief der Aufstiegskampf sehr spannend. Unsere Reserve unterlag der JSG Hamme mit 1:6 und dem SV Komet Pennigbüttel mit 1:3 Toren. Beide Mannschaften kommen auf 18 Punkte, wobei Pennigbüttel das bessere Torverhältnis vorweisen kann. Nun im letzten Spiel unserer Reserve beim FC Hansa Schwanewede dürften die Hanseaten der große Favorit sein. Immerhin siegte man im Hinspiel mit 17:1 Toren. Sollte Schwanewede auch das Rückspiel gewinnen, würde man dank des besseren Torverhältnis Staffelsieger werden und würde mit Pennigbüttel aufsteigen.

Unsere Reserve würde dann mit dem FC Osterholz-Scharmbeck und der JSG Hamme in der 1.Kreisklasse spielen. .

Staffeleinteilung der NFV Hallenrunde (Vorrunde)

Gruppe A JSG Heilshorn Garlstedt, SV LIFA I, FC Hambergen, VSK Osterholz-Scharmbeck, FC Osterholz-Scharmbeck II

Gruppe B JSG Moormannskamp I, SV LIFA II, SV Komet pennigbüttel, FC Hansa Schwanewede, FC Osterholz-Scharmbeck III

Gruppe C JSG Moormannskamp II, JSG Meyenburg Aschwarden, JSG Hamme, FC Osterholz-Scharmbeck I

Für das Halbfinale qualifizieren sich alle drei Gruppensieger. Die restlichen Mannschaften jönnen sich über die Hoffnungsrunde für das Halbfinale qualifizieren. Die weiteren Teams aus der Hoffnungsrunde spielen dann in der Pokalrunde eine Vorrunde bzw. eine Endrunde aus.  

 

Mannschaftsbild
Training
Montag - 17:30 - 19:00
Sportpark Mauerseglerstraße
Mittwoch - 17:30 - 19:00
Sportpark Mauerseglerstraße
Nächste Termine
15 November 2018
16:45 Uhr  : Hallentraining, Ballspielhalle
17 November 2018
10:00 Uhr  : Hallenrunde (Team A) Vorrunde Waldschule Schwanewede
12:30 Uhr  : Hallenrunde (Team B) Vorrunde Waldschule Schwanewede