SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 19.04.2018


A Jugend neuer Tabellenf├╝hrer / ├ťberblick im Kreispokal

A Jugend neuer Tabellenführer

Es ist nur eine Momentaufnahme, aber der Blick auf die Tabelle der Bezirksliga Aufstiegsrunde Staffel 2 ist schon ein schöner Anblick.. Nach drei Punktspielen führt unser Nachwuchs die Tabelle an..

Dank des besseren Torverhältnis konnte man die JSG Geest (2.Platz) und der JSG Achim / Uesen (3.Platz) derzeit hinter sich lassen.  

Das Nachholspiel vom ersten Spieltag sahen im Sportpark zahlreiche Zuschauer. Es entwickelte sich ein tolles Spiel. Die JSG Backsberg aus dem Kreis Verden führte zur Pause mit 1:0. Den verdienten Ausgleichstreffer besorgte in der 60. Minute Tristan Stelter. Backsberg konnte im weiteren Verlauf noch einmal in Führung gehen. Den Ausgleichstreffer in der 90. Minute erzielte unter großem Jubel Christian Uwe Lübsin. Der umjubelte Torschütze hatte nach seiner schweren Verletzung (Kreuzband) somit seiner Mannschaft einen wichtigen Punkt gerettet.

Am Samstag, 21. April um 16.00 Uhr spielt unser Nachwuchs in Stubben gegen den JFV Biber, die gestern bei der JSG hamme mit 5:1 Toren siegten.

Kreispokal kompakt / Überblick über unseren Nachwuchs von der U 13 bis zur U 8 Junioren

Neben dem Spielbetrieb in der Frühjahrsserie wird in den Altersklassen der U 13 bis zur U 8 Junioren der Kreispokal ausgespielt.

Die U 13 Junioren unterlag in der Pokal Vorrunde im Schoofmoor gegen den Kreisliga Favoriten VSK Osterholz-Scharmbeck mit 0:3 Toren. Die LIFA Mannschaft bot gegen die starken Jungen aus der Kreisstadt eine gute Leistung.

In der Altersklasse der U 12 Junioren unterlag die erste Mannschaft im Pokal Achtelfinale mit 5:6 beim FC Osterholz-Scharmbeck.

Die zweite Mannschaft siegte beim ASV Ihlpohl II mit 4:3 Toren. Im Achtelfinale trifft man am Dienstag, 22. Mai im Sportpark auf die JSG Hambergen / Pennigbüttel.

Bei der U 11 Junioren hatten die Löwen einen schweren Stand. Im Pokal Achtelfinale siegte man knapp mit 4:3 Toren beim TSV Eiche Neu Sankt Jürgen. Das Pokal Viertelfinale ist noch nicht ausgelost. Die Tiger unterlagen im Pokal Achtelfinale dem FC Worpswede mit 1:5 Toren.

Erstmals im Pokal nach Freilosen sind die U 10 Junioren dabei. Beide Mannschaften spielen nun im Pokal Achtelfinale am Dienstag, 24. April um 18.00 Uhr. Die Adler Mannschaft ist beim FC Hambergen zu Gast, die Falken spielen beim Ortsnachbarn TSV Sankt Jürgen.

Auch die beiden U 9 Junioren Mannschaft nehmen nach Freilosen am Pokal Achtelfinale teil. Gespielt wird am Mittwoch, 25. April um 18.00 Uhr. Die erste Mannschaft ist beim Nachbarn TSV Sankt Jürgen zu gast, die zweite Mannschaft hat Heimrecht im Schoofmoor und erwartet den TSV Dannenberg.

Auch die U 8 Junioren spiel um Pokalehren. Nach einem Freilos ist man im Pokal Achtelfinale am Dienstag, 24. April um 18.00 Uhr zu Gast beim TSV Dannenberg.