SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Alfred Lindner
Datum: 11.10.2018


Schiedsrichterlehrgang

Quelle: Wümme-Zeitung vom 10. Okt. 2018 (Mi.), Seite 6

Verband sucht dringend neue Schiedsrichter

Der Kreisfußballverband Osterholz bietet vom 14. Januar bis zum 28. Februar 2019 einen Lehrgang zur Erlangung der Schiedsrichterlizenz an.

Die Ausbildung für weibliche und männliche Aspiranten erfolgt in der IGS Osterholz-Scharmbeck; Mindestalter ist 14 Jahre. Eine weitere Voraussetzung zum späteren Einsatz als Schiedsrichter im Kreisgebiet ist zudem die Zugehörigkeit in einem Fußballverein.

Der Kreis sucht gerade im Alter von Mitte 20 bis 40 Schiedsrichter-Zuwachs, um das Kontingent der Referees zu erhöhen. Das Ganze auch vor dem Hintergrund, dass nach dem Stichtag 1. Juli 2018 insgesamt 26 Schiedsrichter ihre Pfeife an den Nagel hängten.

Der Lehrgang steht unter der Leitung des Kreisschiedsrichterlehrwartes Marcus Nettelmann (SV Grün-Weiß Beckedorf). RT