SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 21.03.2019


U10 Junioren wurden Hallenkreismeister

Am Wochenende finden die letzten Hallenrunden im NFV Kreis Osterholz statt. Mit dabei sind unsere U8 Junioren sowie die beiden U7 Junioren Mannschaften. Alle drei Jugendteams haben sich für eine Endrunde qualifiziert.


Nach der U13 Junioren konnten wir mit der U10 Junioren eine weitere Hallenmeisterschaft feiern. Insgesamt fünf Begegnungen musste das Team um Coach Gerolf Wolpmann spielen um den Hallentitel unter Dach und Fach zu bringen.

In der Gruppenphase besiegte man den FC Hambergen mit 2:1 und trennte sich vom ASV Ihlpohl mit 0:0 Unentschieden. Als Gruppenzweiter ging es dann in der Zwischenrunde weiter. Das Play-off Spiel gegen den TSV Wallhöfen wurde mit 3:0 gewonnen.

Somit erreichte man das Halbfinale und traf auf den TSV Dannenberg. Auch hier konnten die LIFA Boys gefallen und siegten mit 2:1 Toren.

Benedikt Paries war es vorbehalten gegen den FC Hansa Schwanewede den Treffer zum 1:0 Erfolg zu erzielen. Freudestrahlend wurden die Jungen vom KJO Helmut Schneeloch bei der abschließenden Siegerehrung ausgezeichnet.

Mannschaftsfoto der U10 Junioren nach der Siegerehrung