SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 01.07.2019


Herrenbereich startet im August mit dem Spielbetrieb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. und 2. Herren bestreiten zum Saisonstart Heimspiele

Am Sonntag, 11. August starten die erste und zweite Herrenmannschaft in die neue Spielserie 2019 / 2020. Eine dritte Herrenmannschaft wurde nicht mehr gemeldet. Die Vorbereitung in beiden Herrenmannschaft hat begonnen. Vorbereitungsspiele sind geplant.

Testspiele und Turnierteilnahmen

Terminiert wurde bei der ersten Herren ein Testspiel gegen den ROW Kreisligisten TuS Zeven. Ferner nimmt dieMannschaft am Turnier der TSG Wörpedorf teil. In den Vorrundenspielen trifft man auf Gastgeber TSG und den TuS Tarmstedt. Weitere Testspiele gegen  die Reservemannschaften des SC Borgfeld und TuS Schwachhausen haben noch keinen Termin.

Auch die zweite Herrenmannschaft beginnt die Vorbereitung mit einer Turnierteilnahme beim VfR Seebergen Rautendorf. In der Vorrunde sind drei Vorrundenspiele terminiert. (28. Juni, 15.30 Uhr TSV Worphausen, 30. Juli, 18.45 Uhr TSV Fischerhude / Quelkhorn, 1. August. 18.45 Uhr TSG WGE II). Das Wochenende ist dann für die Endspiele geplant.

Barisport und der SV Komet Pennigbüttel zu Gast in Lilienthal

Die erste Mannschaft startet nach dem Abstieg aus der Bezirksliga Lüneburg mit einem Heimspiel und ist im Stadion Gastgeber für Barisspor (Beginn 15 Uhr). Ob das Pokalspiel am am 13. August beim ATSV Scharmbeckstotel ausgetragen wird stand noch nicht fest. Laut Zeitungsbericht wird sich wohl die erste ATSV Mannschaft abmelden.

Im ersten Auswärtsspiel am 18. August um 15 Uhr ist man bei der TSG WGE zu Gast. Das zweite Heimspiel trägt man am 25. August um 15 Uhr gegen die Reserve des FC Hambergen aus.

Die zweite Herren Mannschaft startet in der 1.Kreisklasse auch mit einem Heimspiel im Sportpark gegen den SV Komet Pennigbüttel II. Terminiert ist die Partie am 11. August um 12.30 Uhr. Am 18. August spielt man beim ASV Ihlpohl um 15 Uhr. Das zweite Heimspiel wird am 25. August um 12.30 Uhr gegen die Sportfreunde Heilshorn im Sportpark ausgetragen.

Mannschaftsmeldungen

Gemeldet wurde eine Altliga Ü32, Altsenioren Ü40, Altsenioren Ü50 (Spielgemeinschaft mit Grasberg) sowie eine Altsenioren Ü60 und Ü65. Die beiden Mannschaft bestehen weiterhin aus Spielern die  aus den Vereinen LIFA, Bprgfeld und WGE kommen. Die Spieltermine sind bereits frei gegeben und sind im dfbnet abzurufen.

Eine Meisterschaft und zwei Pokalerfolge verbuchtI

n der zurückliegenden Serie holte sich im Herrenbereich die Altliga Ü32 die Kreismeisterschaft. Die Altsenioren Ü60 wurden Pokalsieger und die Altsenioren Ü65 Hallenmeister. (Fotos der Altliga und Ü65)

Frauenteam belegte Rang fünf in der Kreisklasse

Auch die Frauen haben ihre Spielserie in der Kreisklasse Osterholz / Verden beendet und belegten  einen fünften Platz. Aus den 14 Begegnungen holte man 5 Siege, spielte dreimal Unentschieden und verloren sechs Begegnungen. (18 Punkte und 23:21 Tore).