SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 10.07.2019


Ein starker Jahrgang

Auch in dieser Spielzeit konnte die Jahrgänge 2002 und 2003 gefallen und sich am Ende einer langen Spielserie im NFV Kreis Osterholz durchsetzen. Trainiert und betreut wurden die Jungen von Bertrand, Heiner, Tom und Thomas.

Wie in der letzten Saison verfehlte man nur knapp im Herbst als U16 und nun als u17 Junioren den Aufstieg in die Bezirksliga Lüneburg. Diesmal fehlte ein Punkt zum Aufstieg in den Bezirk. Doch die Jungen ließen sich nicht hängen und spielten im Frühjahr eine tolle Spielrunde.

In dieser Spielzeit hab es eine überregionale Spielklasse mit Mannschaften aus dem NFV Kreis Verden. Mit fünf Punkten Vorsprung erreichte man in der Kreisliga Osterholz / Verden den Staffelsieg und qualifizierte sich erneu für das Super Cup Finale um die Kreisliga Meisterschaft.

Aus den acht Begegnungen im Frühjahr verbuchte man sieben Erfolge und verlor nur ein Spiel. Mit 21:6 Toren bei 21 Punkten setzte man eine Duftmarke in der Frühjahrsserie.

Im Super Cup Finale besiegte man den Aufsteiger JSG Meyenburg / Aschwarden mit 3:1 Toren und holte sich somit den Kreismeistertitel. Weiterhin darf man am Bezirkspokal teilnehmen.

Am 17. August ist die erste Pokalrunde terminiert. Für die kommende Serie 2019 / 2020 möchte man noch einmal alles versuchen um im Frühjahr im Bezirk zu spielen.