SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Henning Burfeindt
Datum: 13.08.2019


Als Team zusammenwachsen...

Große Veränderungen stehen dem Jahrgang 2008 bevor: Ab der Saison 2019/20 wird bereits in der U12 auf einem 9er Feld gespielt. Aus bisher zwei knapp besetzten 7er-Manschaften wird daher jetzt ein gemeinsamer Kader gebildet. Mit insgesamt 18 Jungen ist der Jahrgang in der Breite sehr gut aufgestellt, aber die Aufgaben für die neue Saison sind zahlreich: durch die längere Spieldauer und das größere Feld wird das Thema Athletik und Ausdauer zunehmend wichtiger. Außerdem müssen die begeisterten Kicker lernen, als Team taktisch klug zusammenzuarbeiten, die einzelnen Rollen müssen verinnerlicht werden. Im Betreuerteam, bestehend aus Haissam Jaber, Janis Krause, Andreas Wilhelm und Henning Burfeindt, spricht man jetzt über 4-1-3 oder 3-1-3-1, das klingt schon ein bisschen nach dem ganz großen Spektakel. Und das Spektakel soll in der Herbstserie auch definitiv im Vordergrund stehen, tolle Fußballmomente für alle Jungs im Kader. Nachdem im vergangenen Frühjahr die Kreisliga eine Nummer zu groß war, sollen die Spieler in der Kreisklasse vor allem Teamgeist entwickeln und Spaß am Kicken haben. Erfolge dürften sich dann mit der Zeit von ganz alleine einstellen... Wir wünschen allen Kindern und Eltern eine tolle Saison!