SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 27.10.2019


Zwei wichtige Erfolge hat unsere A Jugend eingespielt

Aus den beiden letzten Begegnungen in der A Jugend Kreisliga Osterholz / Verden verbuchte unsere U18 Junioren glatte sechs Punkte. Somit nimmt man in der Tabellen aktuell Rang vier ein, punktgleich mit dem TSV Dannenberg U18 Junioren die aber eine Begegnung mehr ausgetragen haben.

Mit einer großen Überraschung konnte man die Heimpartie gegen den FSV Langwedel Völkersen U19 Junioren  beenden. Gegen den Bezirksligaabsteiger siegte man durch einen Treffer von Jasper Alexander Stern mit 1:0 Toren.

Spitzenspiel gegen Dannenberg gewonnen

Auch im zweiten Spitzenspiel gegen den TSV Dannenberg U18 Junioren, die auf Rang drei stehen siegte man mit 4:1 Toren. Im ersten Durchgang erzielten Nick Sitz und Houssein Jaber die Tore zur 2:0 Pausenführung. Nach der Pause verkürzte Dannenberg auf 1:2.. Doch nach weiteren Treffern von Jannis Kehl und Jasper Alexander Stern konnte man drei wichtige Punkte um den Aufstieg in den Bezirk Lüneburg verbuchen.

Tabellenplatz vier in der Kreisliga Osterholz / Verden

Die beiden U19 Junioren Mannschaften aus dem Kreis Verden, der TSV Ottersberg (1) und der FSV Langwedel Völkersen (2) führen die Tabelle an, haben aber kein Aufstiegsrecht. Der TSV Dannenberg U18 ist aktuell Tabellendritter, das LIFA Team nimmt Platz vier ein.

Das kann sich nach dem Nachholspiel bei den JSG Löwen bei einem weiteren Erfolg noch ändern.

Hier nun die restlichen Begegnungen unserer U18 Junioren in der Herbstrunde 2019:

30.10.2019, 18.30 Uhr (A) JSG Löwen  (gespielt wird in Riede)

01.11.2019, 19.00 Uhr (H) FC Osterholz-Scharmbeck (gespielt wird im Schoofmoor)

06.11.2019, 19.00 Uhr (H) TuSG Ritterhude (gespielt wird im Schoofmoor)

09.11.2019, 16.00 Uhr (A) TSV Blender (9er) (gespielt wird in Blender)

13.11.2019, 19.00 Uhr (H) TSV Ottersberg (gespielt wird im Schoofmoor)