SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 30.08.2021


Ein Tag des Miteinanders - Fußballtrainer aus den Herren, Frauen und Jugendmannschaften kommen zusammen

Für viele Sportfans ist Fußball die schönste Nebensache der Welt. Zudem bringt das gemeinsame Kicken über alle gesellschaftlichen und kulturellen Gräben hinweg die Menschen auf dem Spielfeld und am Spielfeldrand zusammen. Das dachten sich auch die Mitglieder aus dem Vorstand und der Jugendleitung des SV Lilienthal Falkenberg und initiierten das Fußballtreffen zum Auftakt der neuen Spielserie 2021 / 2022.

Am Freitag, 3. September, soll es im Stadion Schoofmoor rundgehen. Beginn der Veranstaltung ist ab 19:00 Uhr. Neben den Trainern aus den beiden Herrenmannschaften, der Freizeitmannschaft, den Senioren und der Frauenmannschaft sind auch alle Nachwuchstrainer und Nachwuchsbetreuer herzlich eingeladen.

"Das Motto dieser Traditionsveranstaltung ist ein Dankeschön für das Ehrenamt nicht nur auszusprechen  sondern  miteinander einen schönen Abend im Stadion zu genießen", so Christoph Gesrtmann, 2. Vorsitzender im SV Lilienthal Falkenberg. 

Angemeldet haben sich beim Jugendleiter Burkhard Wengorz und Schriftführer Claas Reckmann bisher 36 Sportfreunde aus dem Verein. Christoph Gerstmann wird die Veranstaltung eröffnen. Claas Reckmann informiert über den Verein und aus der Jugendabteilung werden Burkhard Wengorz, Anja Hartman und Gerd Pols Informationen zur neuen Saison geben. 

Fragen zu dieser Veranstaltung beantworten Claas Reckmann und Burkhard Wengorz.