SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 02.10.2021


Henri Simanek wurde zum Schiedsrichter des Jahres in der Kategorie unter 21 Jahre gek├╝rt

Henri Simanek gebührt auf der Jahreshauptversammlung der Osterholzer Schiedsrichter Respekt und Anerkennung. Der Unparteiische des SV Lilienthal Falkenberg wurde in der Kategorie unter 21 Jahre zum "Schiedsrichter des Jahres" gekürt. 

"Henri ist im Schiedsrichterbereich im SV Lilienthal Falkenberg die gute Seele im Verein. Er leitet neben den Spielen auf Kreis, Bezirk und Verbandsebene in den zurückliegenden Jahren auch Spiele und Turniere bei den Nachwuchsmannschaften im SV Lilienthal Falkenberg", lobte LIFA Jugendleiter Burkhard Wengorz die Verdienste des jungen Referees.

Henri durfte auf der Jahreshauptversammlung im Medienhaus des Campus in der Kreisstadt Osterholz-Scharmbeck voller Stolz eine Urkunde vom Schiedsrichterobmann Thomas Rehberg entgegen nehmen.

Der Titel wird jährlich nach folgender Regelung vergeben. Zahl der Einsätze als Schiedsrichter bzw. als Assistent und Zahl der besuchten Regelabende und der Regeltest sowie der Laufprüfung.

Henri konnte die beste Punktzahl bei den Schiedsrichtern bis 21 Jahren erreichen. Henri gehört zu den Schiedsrichtern im NFV Kreis Osterholz die bis zur A Jugend auf Bezirksebene Spiele leiten.

Im Herrenbereich ist Henri als Assistent auch auf Bezirksebene aktiv. Seine bisher größten Highlights waren als Assistent beim Niedersachsenpokal der A Jugend zwischen dem SV Drochtersen / Assel gegen Hannover 96 (U19 Bundesliga),

Weiterhin war er Assistent beim Testspiel des FC Worpswede gegen Werder Bremen U23 aus der Regionalliga Nord. Der letzte große Höhepunkt war die Testspielbegegnung des Heeslinger SC gegen den FC Oberneuland aus der Regionalliga Nord. 

Der SV Lilienthal Falkenberg - Vorstand und Jugendleitung sowie alle Trainerteams gratulieren Henri zu dieser Auszeichnung und sind stolz solch einen jungen Schiedsrichter in ihren Reihen zu haben.

Fotos: (1) Henri Simanek erhielt als "Schiedsrichter des Jahres" für die Spielserie 19/20 und 20/21 eine Urkunde durch den Schiedsrichterobmann Thomas Rehberg überreicht (2) Unser jüngster Schiedsrichter Henri Simanek durfte sich über die Auszeichnung zum "Schiedsrichter des Jahres" freuen (3) Henri wurde schon als D Jugendspieler bei Hallenturnieren als Schiedsrichter eingesetzt