SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 27.03.2022


Jugend kompakt - Gruppenphase im Kreispokal um den Osterholzer Stadtwerke Cup ist abgeschlossen / Ko Runden und Meisterschaft folgen nach den Osterferien

Mit elf Nachwuchsmannschaften ist unser SV Lilienthal-Falkenberg in die Gruppenphase des Kreispokals um den "Osterholzer Stadtwerke Pokal gestartet.

Alle Jugendteams haben die erste Gruppenphase abgeschlossen. Nun geht es nach den Osterferien weiter. Ausgespielt werden die Ko-Runden. Gleich darauf folgen die Meisterrunden. Hier ein Überblick:

B Jugend U17 Junioren -

Nach der Ummeldung zur B Jugend U17 Junioren gab es für die Jungen um Thorsten Bergemann, Kevin Nagel und Hani Changalle in den ersten beiden Spielen der Kreisliga Osterholz / Verden zwei Niederlagen zu verzeichnen.

Das Heimspiel gegen die JSG Steden / Hambergen endete mit einer 0:7 Niederlage. Bei der JSG Daulsen / Walle unterlag man am Wochenende mit 0:6 Toren.

Am 22. April geht es weiter mit einem Heimspiel in der Mauersegler Straße um 18:00 Uhr gegen die JSG Bierden / Uphusen.

B Jugend U16 Junioren -

Alle drei Spiele in der Pokal Gruppenphase konnten siegreich beendet werden. Somit hat man die Ko Runde im Pokal um den Osterholzer Stadtwerke Cup erreicht.

Die Ergebnisse: TSV Sankt Jürgen 2-1, JSG ASV Ihlpohl / ATSV Scharmbeckstotel 3-0, JSG Moor 3-1.

Am 23. April startet man mit der Meisterrunde. Dabei ist man erneut zu Gast in Neu Sankt Jürgen bei der JSG Moor.

D Jugend U13 Junioren -

Auch die Jungen um Trainer Nils Markowsky konnten sich für die Ko Runde qualifizieren. Einen spannenden Verlauf nahm die Gruppenphase.

Gleich im ersten Vergleich trennten sich das LiFa Team vom VSK 2-2. Nun konnte der VSK auch am Wochenende sein letzten Gruppenspiel gewinnen (3-1 FC Hambergen).

Durch das bessere Torverhältnis hatte das LiFa Team die Nase vorn. Die weiteren Pokalergebnisse waren: TSG WGE 3-0, FC Hambergen 3-0.

In einem Testspiel wurde der TV Eiche Horn mit 4:0 (0:0) Toren besiegt. Am 29. März um 18:00 Uhr kommt es zu einem weiteren Test gegen den TSV Sankt Jürgen U14-

D Jugend U12 Junioren -

Einen Erfolg und eine Niederlage verbuchten die Jungen um das Trainergespann Wolfgang Ranft und Marco Loos. Gegen den TSV Sankt Jürgen unterlag man mit 3-1. Gegen den FC Worpswede siegte man mit 3-0.

E Jugend U11 Junioren -

Die erste Mannschaft verbuchte in der Gruppenphase zwei Erfolge (TSV Dannenberg 2-1, TSB Eiche NSJ 2-1). Eine Niederlage bezog man bei der TSG WGE mit 1-2. Das Testspiel gegen Heilshorn wurde abgesagt.

Die zweite Mannschaft verbuchte beim TSV Wallhöfen einen 3-1 Sieg. Niederlagen gab es gegen den SV Komet Pennigbüttel mit 0-3 und gegen den TSV Sankt Jürgen mit 1-3.

E Jugend U10 Junioren -

Zwei Siege und ein Unentschieden gab es für die erste Mannschaft. Der VSK wurde mit 3-2 geschlagen, bei der TUSG Ritterhude siegte man mit 2:1.

Unentschieden 2-2 trennte man sich von der JSG Meyenburg / Aschwarden. In einem Testspiel trennte man sich vom SV Komet Pennigbüttel 2-2 Unentschieden.

Zwei Niederlagen und einen Erfolg verbuchte die zweite Mannschaft. Gegen die TSG WGE unterlag man mit 0-3, gegen den TSV Dannenberg mit 1-2. Einen Erfolg gab es gegen den FC Worpswede mit 3-2.

F Jugend U9 und U8 Junioren -

Die U9 Junioren verbuchte zwei Erfolge und erreichte somit die Ko Runde. Die TUSG Ritterhude II wurde mit 3-0, der SV Komet Pennigbüttel mit 3-2 besiegt.

Die U8 Junioren unterlag dem FC Worpswede mit 1-3, gegen die TSG WGE trennte man sich 3-3. Das Spiel gegen den TSV Eiche NSJ wurde abgesagt.

G Jugend U7 Junioren -

Gleich dreimal im Einsatz waren die Jungen um Hero Andre Mammen. Gegen GW Beckedorf trennte man sich 2-2, Niederlagen gab es gegen BW Bornreihe mit 1-2 und gegen den TSV Sankt Jürgen II mit 3-0.

Unser Teamfoto zeigt unsere D Jugend U12 Junioren Mannschaft