SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 21.04.2022


Derbysieg bei der Alten Herren Ü32 - 2:0 Erfolg beim Nachbarn TSV Sankt Jürgen - Egbert Team nimmt nun den 2.Tabellenplatz ein - Senioren Ü40 ohne Spiel - Heimspiel gegen den TSV Lesumstotel wurde abgesetzt

Alte Herren Ü32 und Senioren Ü40 im Einsatz <>

Trotz der Fernsehübertragung der zweiten Pokal Halbfinalpartie zwischen RB Leipzig gegen Union Berlin musten die Alten Herren Ü32 und die Senioren Ü40 des SV Lilienthal-Falkenberg um Punkte spielen.

Dabei verbuchte die Alten Herren Ü32 ihren sechsten Saisonerfolg beim TSV Sankt Jürgen und belegen nun  den zweiten Tabellenplatz in der Kreisliga Osterholz.

Nach zehn Begegnungen verbuchte das Team um Coach Knut Egbert sechs Siege. spielte zweimal Unentschieden und verlor zwei Partien. Insgesamt sammelte man 20 Punkte und erzielte mit 25:14 ein positives Torverhältnis. 

Nächster Gegner bei der Alten Herren Ü32 ist die SG Weyerberg <>

Nächster Gegner der LiFa Alten Herren Ü32 Mannschaft ist am 29. April um 19:30 Uhr die SG Weyerberg. Ausgetragen wird die Begegnung auf der Sportanlage in Neu Sankt Jürgen. Hinter dem FC Hambergen belegt man einen ausgezeichneten zweiten Tabellenplatz.

Spielabsetzung bei der Senioren Ü40 Mannschaft <>

Auch die Senioren Ü40 sollte ein Punktspiel in der Kreisliga Osterholz austragen. Doch die Heimpartie, die auf der Kampfbahn C im Stadion Schoofmoor ausgetragen werden sollte wurde vom Staffelleiter abgesetzt.

Weiteres Heimspiel auf der Kampfbahn C im Stadion Schoofmoor gegen den SV Grün Weiß Beckedorf <>

Die nächste Aufgabe der Senioren Ü40 ist ein weiteres Heimspiel im Stadion. Dann erwartet man am 22. April um 19:30 Uhr den SV GW Beckedorf. Bisher hat die Mannschaft um Coach Chris Gerstmann und Harry Grimm noch keine Begegnung in der Kreisliga Osterholz ausgetragen.

Gemeindederby geht an das LiFa Team <>

Im Gemeindederby auf dem Sportplatz Kleinmoor feierte die Alte Herren Ü32 des SV Lilienthal-Falkenberg einen 2:0 (1:0) Sieg über den Ortsnachbarn TSV Sankt Jürgen.

In einer kampfbetonten Partie konnte das Team um Coach Knut Egbert einen weiteren Erfolg verbuchen.

Benjamin Entelmann erzielt den Führungstreffer und Einwechselspieler Angel-Jesus Bercedo den zweiten Treffer zum 2:0 Endstand <>

In der 34. Minute erzielte Benjamin Entelmann den Führungstreffer für den SV Lilienthal-Falkenberg. Auch im zweiten Durchgang konnte man sich positiv zeigen und verbuchte in der 67. Minute durch Angel-Jesus Bercedo, der zuvor eingewechselt wurde den wichtigen Treffer zum 2:0 Endstand. 

Die Alten Herren Ü32 des SV Lilienthal-Falkenberg spielten in folgender Aufstellung <>

Marco Holsten (TW) - Thomas Seehafer, Stephan Clemens (eingewechselt Tino Geske), Till Oesselmann, Jens Schönefuss, Benjamin Entelmann, Alen Kalashyah (eingewechselt Alen-Jesus Bercedo), Steffen Ricke, Daniel Kruse, Koljya Pagel, Thomas Krusekamp - 

Unser Teamfoto zeigt die Alten Herren Ü32 Mannschaft