SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 24.04.2022


1.Herren sind wieder Tabellenführer / 3:0 Auswärtssieg beim SV Aschwarden / 2.Herren verlieren nach einer 2:0 Führung in Freißenbüttel noch mit 2:4 Toren

Ein volles Programm gab es bei den Herren, Senioren und Frauenmannschaften im SV Lilienthal-Falkenberg.

Erfreulicher Weise konnte sich unsere 1. Herren die Tabellenführung in der Kreis Osterholz Aufstiegsrunde wieder zurück holen. Die Jaber Schützlinge siegten auf dem Sportplatz Am Deich mit 3:0 Toren.

Dagegen gab es für die 2. Herren Mannschaft eine Niederlage zu verzeichnen. Mit 2:4 Toren unterlag man dem SV Arminia Freißenbüttel.

Bei den Frauen im SV Lilienthal-Falkenberg wurde die Auswärtspartie beim SV Böhme II abgesetzt. Die Seniorenmannschaft Ü40 konnte das Heimspiel gegen den SV Grün Weiß Beckedorf mit 3:1 Toren gewinnen. Hier nun ein Überblick über die Mannschaften im SV Lilienthal-Falkenberg:

1. Herren (Kreisliga Osterholz Aufstiegsrunde) -

Aufstellung: Haar - Wehking, Manig, Schmid (eingewechselt Masum Sicak), Klee, Kansmeyer, Deismann, Raho (eingewechselt Niemann), Apitz, Houssein Jaber, Markowsky

Das Spiel: Beim SV Aschwarden kamen die Schützlinge von Coach Hassan Jaber zu vierten Saisonerfolg in der Aufstiegsrunde. Somit übernimmt man dank des besseren Torverhältnis gegen den punktgleichen SV BW Bornreihe II wieder die Tabellenführer.

Der SV Lilienthal-Falkenberg bot am Sportplatz am Deich eine solide Leistung und konnte somit in die Erfolgsspur zurückfinden. Kansmeyer erzielte in dieser Partie zwei Treffer. Den Führungstreffer besorgte er in der 3. Minute. Den Treffer zum 3:0 Endstand erzielte der Angreifer in der 83. Minute. Für den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0 war Klee verantwortlich. 

Der Spieltag: Eiche NSJ - TSV Wallhöfen (abgesetzt), BW Bornreihe II - TSV Dannenberg 1:1, SV Aschwarden - SV Lilienthal-Falkenberg 0:3, Eiche NSJ - VSK II (abgesetzt), SG Platjenwerbe - TSV Wallhöfen 0:6

Die nächsten Ansetzungen: 30.04.2022, 16:00 Uhr VSK II - SV Aschwatden, 17:00 Uhr TSV Wallhöfen - BW Bornreihe II, 01.05.2022, 15:00 Uhr SV Lilienthal-Falkenberg - SG Platjenwerbe, 15:00 Uhr TSV Dannenberg - Eiche NSJ, 05.05.2022, 19:30 Uhr VSK II - TSV Dannenberg

Die Tabelle: (1) SV Lilienthal-Falkenberg 5 Spiele 13 Punkte und 13:3 Tore, (2) BW Bornreihe II 6 Spiele 13 Punkte und 11:7 Tore, (3) Eiche NSJ 4 Spiele 7 Punkte und 5:2 Tore, (5) TSV Wallhöfen 3 Spiele 4 Punkte und 9:5 Tore, (6) TSV Dannenberg 4 Spiele 4 Punkte und 9:9 Tore, (7) VSK II 2 Spiele 3 Punkte und 2:3 Tore, (8) SG Platjenwerbe 6 Spiele 0 Punkte und 2:20 Tore

2. Herren (1.Kreisklasse Aufstiegsrunde) -

Aufstellung: Krause - Weckwerth, Seehafer, Vogel (eingewechselt Haverland), Sengstacke, Hauschild, Sengül, Lennart Riemann, Busch (eingewechselt Muschkatat), Jansen, Bergemann 

Das Spiel: Es hätte alles so schön sein können ! Nach 19 Minuten führten die Schützlinge von Trainer Raoul Kanitz mit 2:0 Toren.

Jansen brachte das LiFa Team in der 15. Minute mit 1:0 in Führung. Als Sengül dann sogar in der 19. Minute auf 2:0 erhöhte war die Fußballwelt unsere Reservemannschaft noch in Ordnung.

Doch bis zur Halbzeit erzielten die Arminen in der 32. und 44. Minute die Treffer zum 2:2. Nach der Pause dann in der Schlussphase der Doppelschlag (70. und 75. Minute) zum 4:2 Endstand.

Der Spieltag: Arminia Freißenbüttel - ASV Ihlpohl 2:2, Hansa Schwanewede II - SV GW Beckedorf 0:3, TSV Meyenburg - TSV Dannenberg II 0:0, SG Ohlenstedt / Garlstedt - Hansa Schwanewede II 3:0, ASV Ihlpohl - SV GW Beckedorf 0:0, Arminia Freißenbüttel - SV Lilienthal-Falkenberg 4:2

Die nächsten Ansetzungen: 01.05.2022, 12:30 Uhr SV Lilienthal-Falkenberg II - TSV Meyenburg, 13:00 Uhr TSV Dannenberg II - SG Ohlenstedt / Garlstedt, 15:00 Uhr SV GW Beckedorf - Arminia Freißenbüttel, 16:00 Uhr Hansa Schwanewede II - ASV Ihlpohl

Die Tabelle: (1) SV GW Beckedorf 5 Spiele 13 Punkte und 8:3 Tore, (2) Arminia Freißenbüttel 5 Spiele 10 Punkte und 13:14 Tore, (3) ASV Ihlpohl 5 Spiele 9 Punkte und 7:3 Tore, (4) SG Ohlenstedt / Garlstedt 3 Spiele 6 Punkte und 11:3 Tore, (5) Hansa Schwanewede II 5 Spiele 6 Punkte und 6:11 Tore, (6) TSV Dannenberg II 4 Spiele 4 Punkte und 5:5 Tore, (7) SV Lilienthal-Falkenberg II 6 Spiele 3 Punkte und 6:15 Tore, (8) TSV Meyenburg 5 Spiele 2 Punkte und 3:7 Tore

Alte Herren Ü32 (Kreisliga) -

Derzeit belegt man in der Kreisliga den 2. Tabellenplatz. Die nächste Partie bestreitet man am 29. April um 19:30 Uhr bei der SG Weyerberg. Austragungsort ist der Sportplatz in Neu Sankt Jürgen-

Senioren Ü40 (Kreisliga) -

Im ersten Punktspiel des Jahres verbuchte man einen 3:1 (2:1) Erfolg auf der Kampfbahn C Stadion gegen den SV GW Beckedorf.

In dieser Partie erzielte Bercedo die Treffer zum 1:1 (17. Minute) und zum 2:1 (30. Minute). Alles klar machte dann Börner mit seinem Treffer zum 3:1 (65. Minute).

Die Gäste aus der Gemeinde Schwanewede konnten in dieser Partie in der 16. Minute den Führungstreffer besorgen.

Am 29. April um 19:30 Uhr spielt man in Ihlpohl gegen die SG Schasto / Buschhausen / Ihlpohl / Platjenwerbe.

Unsere Mannschaft spielte in folgender Aufstellung: Krüger - Pagels, Stöllger, Mammen, Pichelmann, Kehl, Seehafer, Richter, Bercedo, Grün - eingewechselt wurden Gerstmann, Dietrich, Schmidt und Korte -

Senioren Ü50 (Kreisliga) -

Die SG Grasberg - Lilienthal unterlag in der letzten Woche beim SC Reessum mit 2:3 (1:3) Toren. Die Treffer für die Spielgemeinschaft besorgten Jürgen Albrecht zum 1:3 in der 26. Minute und Holger Lohmann zum 2:3 in der 51. Minute.

Derzeit belegt man einen siebten Tabellenplatz. Nächster Gegner ist am 27. April um 19:00 Uhr in Grasberg der SC Heeslingen. 

Frauen (Kreisklasse) - 

Die Auswärtspartie beim SV Böhme II wurde abgesetzt. Morgen, Montag, 25. April kommt es auf dem B Platz im Schoofmoor zur Kreispokal Begegnung gegen den ATSV Scharmbeckstotel II

Aus dem LiFa Archiv - unsere Senioren Mannschaft Ü40 die ihr erstes Punktspiel gegen den SV GW Beckedorf auf der Kampfbahn C Stadion mit 3:1 Toren gewinnen konnte