SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 29.04.2022


EIN ANGEBOT FÜR UNSERE FUSSBALLJUGEND IM SV LILIENTHAL-FALKENBERG - AUF NACH BAD SEGEBERG -

Ausgesucht...

Es ist mit Sicherheit ein interessantes Angebot für unsere Fußballjugend im SV Lilienthal-Falkenberg !

Die Karl May Festspiele in Bad Segeberg öffnen wieder ihre Tore. Auf dem Programm steht in diesem Jahr "DER ÖLPRINZ"

Die Kalkberg GmbH öffnet wieder ihre Arena in Bad Segeberg. Gespielt wird „DER ÖLPRINZ“.

Vom 25. Juni (Tag der Premiere) bis zum 4. September 2022 wird der bekannte Wild West Roman frei nach Karl May gespielt.

Und damit geht nach der langen Corona Zeit für den  Ort Bad Segeberg und den vielen Mitspielern aus dem Ensemble wieder ein großer Wunsch in Erfüllung. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 15:00 Uhr und 20:30 Uhr.

Unser SV Lilienthal-Falkenberg ist in Bad Segeberg ein gern gesehener Gast. Bei der letzten Teamfahrt waren 2018 100 Kinder, Trainer und Eltern dabei. In zwei Bussen ging es in die Metropole nach Schleswig Holstein.

Es war der gelungene Abschluss unseres 25. Jährigen Jubiläums. Mit zwei Bussen wurde die damalige Tagestour aufgenommen.

Drei bekannte Schauspieler bekleiden auch diesmal die Hauptrollen. So spielt Alexander Klaws die Rolle des Winnetou. Bekannter ist noch der Schauspieler Sascha Hehn der den Schurken Grinley spielt. Er verkörpert den Ölprinzen.

Aber auch Kary Karrenbauer ist durch ihre TV Auftritte in der Serie „Hinter Gittern - der Frauenknast" schon sehr bekannt. Sie schlüpft in die Rolle Rosalie Ebersbach.

Und so darf man sich auf spannende 2 ½ Stunden freuen. Und hier die Story auf der der Freilichtbühne in Bad Segeberg:

Seine Seele ist so dunkel wie das schwarze Gold – und sein Herz so kalt wie der einsame Bergsee, in dem er seine Opfer verschwinden lässt:

Der elegante Geschäftemacher Grinley, den sie im Westen den „Ölprinzen“ nennen, ist nicht nur ein ausgebuffter Geschäftsmann, sondern auch ein skrupelloser Betrüger und Mörder.

Mit einer angeblichen Ölquelle am Gloomy Water wollen er und sein Bruder Buttler das große Geld machen, doch ihnen kommen drei Männer in die Quere: Apachen Häuptling Winnetou, dessen weißer Blutsbruder Old Shatterhand und der skurrile Sam Hawkens.

Sie müssen zwischen zwei verfeindeten Apachenstämmen Frieden stiften und dafür sorgen, dass ein deutscher Wagenzug mit der resoluten Treckführerin Rosalie Ebersbach nicht zwischen die Fronten gerät.

Und dann gibt es da noch den schöngeistigen Kantor Hampel, der im Wilden Westen eine Heldenoper komponieren und den Indianern die Flötentöne beibringen will…

Fotogalerie: (1) das Plakat "DER ÖLPRINZ", (2) Eine Aufnahme mit Winnetou Darsteller Alexander Klaws beim letztjährigen Kindertag (3) Winnetou reitet in sein nächstes Abenteuer