SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 04.05.2022


Unsere Zwischenbilanz - 1.Herren auf den Weg in die Bezirksliga ? - 2, Herren können für die neue Saison planen - gute Ergebnisse bei den Senioren und Frauenmannschaft

Wir blicken über den Tellerrand -

Mit zwei Herren, einer Frauen, einer Alten Herren und zwei Senioren Mannschaften spielt man beim SV Lilienthal-Falkenberg um Tore und Punkte.

Im NFV Kreis Osterholz sind dies die beiden Herren, Alte Herren Ü32 und die Senioren Ü40 Mannschaften. In Staffeln mit Mannschaften aus anderen Kreisen müssen sich die Senioren Ü50 und die Frauenmannschaft stellen.

Auch hier ziehen wir eine Zwischenbilanz und wollen unsere Herren und Frauen Mannschaften einmal näher bringen.

Nicht im Spielbetrieb beteiligen sich unsere Alt Senioren Mannschaften aus der Ü60 und Ü65 sowie die Freizeitmannschaft, die im Rahmen des 30. jährigen Jubiläum am 25. Juni ein Kleinspielfeldturnier planen.

Am 1. Juli zum 100 Geburtstag vom Firmengründer Conny Naber plant man ein Firmenturnier auf der Kampfbahn C Stadion Schoofmoor auszutragen. Die Firma Nabertherm unterstützt seit Jahren unseren Verein.

Jahreshauptversammlung mit einer neuen Ausrichtung im Vorstand -

Im Blickpunkt stand auch eine Präsenzveranstaltung für alle Vereinsmitglieder. Im Vereinsheim wurde am 25. März die Jahreshauptversammlung abgehalten.

Neben einer neuen Satzung und Geschäftsordnung standen auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Gewählt wurde auch und so steht ein aktiver Vorstand im SV Lilienthal-Falkenberg vor.

Claas Reckmann ist zuständig für den geschäftlichen Bereich, Christoph Gerstmann für den Sport, Carsten Timm für die Finanzen,  Kai Saathoff für Veranstaltungen und Manfred Paul Kiehn für die Bewirtschaftung der Sportanlagen.

Zum erweiterten Vorstand gehören Wolfgang Ranft (Sportwart), Frank Tietjen (Projekte), Burkhard Wengorz (Öffentlichkeitsarbeit / Vereinspresse) und Andreas Fitzner (Schiedsrichter und Platzpflege). 

Aufstieg bei der 1.Herren ein großes Thema -

Sportliches Ziel ist es im Jubiläumsjahr mit der 1.Herren Mannschaft in die Bezirksliga Lüneburg aufzusteigen. Die Chancen sehen gut aus und der Kader ist gewillt dies auch umzusetzen.

Dagegen kann die 2. Herren Mannschaft für die kommende Serie in der 1. Kreisklasse planen. Die Alte Herren Ü32 nehmen aktuell einen 2.Platz in der Tabelle ein. Die weiteren Mannschaften tummeln im Mittelfeld ihrer Spielklassen. Hier ein Überblick:

1. Herren - Kreisliga Osterholz Aufstiegsrunde -

Bisher wurden bei der 1.Herren Mannschaften fünf Spiele ausgetragen. Davon gab es drei Erfolg auf dem Rasen und einen kampflosen Sieg am grünen Tisch. Die SG Platjenwerbe trat nicht zum Hinspiel an und muss nun im Rückspiel erneut in Lilienthal antreten.

Nur im Heimspiel gegen Eiche NSJ gab es eine Punkteteilung. Auch die Partie bei der VSK Reserve wurde neu terminiert.

Die bisherigen Ergebnisse: (A) BW Bornreihe II 3:0, (H) TSV Wallhöfen 4:2, (H) TSV Dannenberg 3:1, (A) SV Aschwarden 3:0, (H) Eiche NSJ 0:0, (H) SG Platjenwerbe (kampflos gewertet)

Die weiteren Spiele: 8. Mai 15:00 Uhr (H) BW Bornreihe II, 14. Mai 17:00 Uhr (A) TSV Wallhöfen, 22. Mai 15:00 Uhr (A) TSV Dannenberg, 29. Mai 15:00 Uhr (H) VSK II, 12. Juni 15:00 Uhr (A) Eiche NSJ, 16. Juni 19:30 Uhr (A) VSK II, 19. Juni 15:00 Uhr (H) SV Aschwarden, 25. Juni 16:00 Uhr (H) SG Platjenwerbe

Die aktuelle Tabelle: (1) BW Bornreihe II, (2) SV Lilienthal-Falkenberg, (3) SV Aschwarden, (4) TSV Wallhöfen, (5) TSV Dannenberg, (6) Eiche NSJ. (7) VSK II, (8) SG Platjenwerbe

2. Herren - 1. Kreisklasse Aufstiegsrunde -

Unsere Reserve kann für die kommende Spielserie in der 1.Kreisklasse planen. Nach den ersten sieben Begegnungen konnte man bisher einen Sieg und sechs Niederlagen einfahren.

Somit sind die Chancen auf einen Platz in der oberen Tabellenhälfte nicht mehr groß, Wichtig ist aber für das Trainerteam die jungen talentierten Spieler aufzubauen und vor allem den Nachwuchs eine sportliche Plattform zu geben.

Die bisherigen Spiele: (H) TSV Dannenberg II 1:4, (A) GW Beckedorf 1:2, (H) FC Hansa Schwanewede II 0:2, (A) SG Ohlenstedt / Garlstedt 2:1, (H) ASV Ihlpohl 0:2, (A) Arminia Freißenbüttel 2:4. (H) TSV Meyenburg 2:3

Die restlichen Spiele: 8. Mai 13:00 Uhr (A) TSV Dannenberg II, 13. Mai 20:00 Uhr (H) GW Beckedorf, 22. Mai 16:00 Uhr (A) FC Hansa Schwanewede II, 12. Juni 15:00 Uhr (A) ASV Ihlpohl, 16. Juni 20:00 Uhr (H) SG Ohlenstedt / Garlstedt, 21. Juni 19:30 Uhr (H) Arminia Freißenbüttel, 25. Juni 16:00 Uhr (A) TSV Meyenburg

Die aktuelle Tabelle: (1) ASV Ihlpohl, (2) GW Beckedorf, (3) Arminia Freißenbüttel, (4) SG Ohlenstedt / Garlstedt, (5) FC Hansa Schwanewede II, (6) TSV Dannenberg II, (7) TSV Meyenburg, (8) SV Lilienthal-Falkenberg II

Frauenmannschaft - Kreisklasse Region Verden / Osterholz -

In der Kreisklasse Region Verden / Osterholz spielen unsere Frauen im SV Lilienthal-Falkenberg. Carsten Timm, langjähriger Trainer dieser Spielerinnen betreute die Mannschaft schon im Mädchenbereich.

Derzeit belegt man den achten Tabellenplatz. Bisher konnte man drei Partie gewinnen. Sieben Begegnungen gingen verloren.

Die restlichen Begegnungen: 7. Mai 14:30 Uhr (H) ATSV Scharmbeckstotel II, 11. Mai 19:30 Uhr (A) TSG WGE, 18. Mai 18:15 Uhr (A) SV Wahnebergen, 21. Mai 14:30 Uhr (H) TSV Sankt Jürgen, 25. Mai 19:30 Uhr (H) TV Oyten, 29. Mai 13:00 Uhr (A) TSV Bassen II, 4. Juni 14:30 Uhr (A) TSG WGE

Die aktuelle Tabelle: (1) ATSV Scharmbeckstotel II, (2) TSV Bassen II, (3) SV Böhme II, (4) SV Wahnebergen, (5) TSG WGE, (6) TV Oyten, (7) TSV Sankt Jürgen, (8) SV Lilienthal-Falkenberg, (9) SG Ihlpohl / Lesumstotel, (10) TV Axstedt (zurückgezogen)

Alte Herren Ü32 - Kreisliga Osterholz -

Derzeit nimmt man den 2. Tabellenplatz ein. Bisher wurden 11 Spiele ausgetragen. Sechs Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen stehen zu Buche aus den bisherigen Spiele. Fünf Begegnungen stehen noch aus. Tabellenführer ist der FC Hambergen, der mit zehn Punkten Vorsprung die Tabelle anführt.

Die restlichen Begegnungen: 6. Mai 19:30 Uhr (H) SG VSK / Pennigbüttel, 13. Mai 19:30 Uhr (A) SG Schwanewede, 10. Juni 19:45 Uhr (A) FC Hambergen, 15. Juni 19:30 Uhr (A) Arminia Freißenbüttel, 17. Juni 19:30 Uhr (H) SV Nordsode

Die aktuelle Tabelle: (1) FC Hambergen, (2) SV Lilienthal-Falkenberg, (3) SG VSK / Pennigbüttel, (4) SG Weyerberg, (5) SG Schwanewede, (6) FC Osterholz-Scharmbeck, (7) Arminia Freißenbüttel, (8) TSV Sankt Jürgen, (9) SV Norsode

Senioren Ü40 - Kreisliga Osterholz -

Nach drei Spielen nimmt man aktuell den vierten Tabellenplatz ein. Eingefahren wurden zwei Erfolg und eine Niederlage. sechs Partie stehen noch auf dem Programm.

Die restlichen Partien: 13. Mai 19:30 Uhr (A) SG Grasberg / Worphausen, 20. Mai 19:30 Uhr (H) FC Osterholz-Scharmbeck, 1. Juni 19:30 Uhr (H) TSV Lesumstotel, 10. Juni 19:30 Uhr (A) SG Meyenburg / Schwanewede , 17. Juni 19:30 Uhr (H) SG OGH

Die aktuelle Tabelle; (1) FC Osterholz-Scharmbeck, (2) SG Schasto / B / I / P, (3) SG Meyenburg / Schwanewede, (4) SV Lilienthal-Falkenberg, (5) TSV Lesumstotel, (6) GW Beckedorf (7) SG Grasberg / Worphausen, (8) SG OGH, (8) SG Hamme

Senioren Ü50 (SG Grasberg - Lilienthal) - Seniorenstaffel West Verden / Osterholz / Rotenburg .

Die Spielgemeinschaft der TSG WGE und des SV LiFa nehmen den sechsten Tabellenplatz ein. Aus den 12 Begegnungen gab es zwei Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen. Vier Begegnungen stehen noch aus.

Die restlichen Partien: 10. Mai 19:00 Uhr (A) SG Ottersberg, 24. Mai 19:30 Uhr (A) SG Weyerberg, 1. Juni 19:00 Uhr (H) SG Concordia, 10. Juni 19:00 Uhr (A) SG Rotenburg

Die aktuelle Tabelle: (1) TSV Bassen, (2) SG Reessum, (3) SG Heeslingen, (4) SG Ottersberg, (5) SG Weyerberg, (6) SG Grasberg - Lilienthal, (7) SG Concordia, (8) SG Rotenburg, (9) SG Moor