SV Lilienthal-Falkenberg - Newsartikel drucken


Autor: Burkhard Wengorz
Datum: 04.06.2022


Informationen aus dem Nachwuchsbereich des SV Lilienthal-Falkenberg - Tripp nach M√ľnchen, Schulturniere und Meisterrunde stehen im Blickpunkt -

"DARÜBER SPRICHT MAN BEIM SV LILIENTHAL-FALKENBERG":

Über die Pfingsttage nahmen Nachwuchsmannschaften des SV Lilienthal-Falkenberg an den "Marktkauf Turnieren" des VSK Osterholz-Scharmbeck teil.

Bereits am Pfingstsamstag konnte sich die G Jugend U7 und die F Jugend U9 Junioren im Stadion am Klosterholz in der Kreisstadt den Turniersieg sichern. Ein ausführlicher Bericht folgt noch auf unserer Homepage.

Nach den Pfingsttagen steht für Anja Hartman ein Tripp nach München auf dem Programm.

Sie wird in den "Club 100" aufgenommen. Im Blickpunkt stehen auch die Schulturniere der Grundschulen aus der Gemeinde Lilienthal.

In der Meisterrunde 2021 / 2022 findet nach den Feiertagen die heiße Phase statt. Die Play-off Runden stehen auf dem Programm. Hier unser Überblick:

Die Berichte wurden von Anja Hartman und Gerd Pols gelesen und vom Pressewart Burkhard Wengorz geschrieben. Das Foto ist vom NFV freigegeben. 

DFB belohnt ehrenamtliche Jugendarbeit von Anja Hartman

Ein großer Bahnhof steht für unsere Jugendtrainerin Anja Hartman im SV Lilienthal-Falkenberg in der kommende Woche auf dem Programm.

Unsere Trainerin in der E Jugend U10 Junioren ist Mitglied in der Jugendleitung und wurde am ersten April Wochenende im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen mit dem DFB Ehrenamtspreis 2021 ausgezeichnet und zudem in den „Club 100“ aufgenommen.

Anja reist in der kommenden Woche zur zentralen Ehrungsveranstaltung nach München, der ein Besuch in der Allianz Arena des Länderspiels zwischen Deutschland und England folgt.

Erhalten hat Anja Hartman die Auszeichnung für ihre ehrenamtliche Jugendarbeit im SV Lilienthal-Falkenberg. Neben der Betreuung der beiden E Jugend U10 Junioren Mannschaften ist sie noch aktiv in der Jugendleitung und organisiert den Spiel und Trainingsbetrieb aller Jugendmannschaften.

Die Auszeichnung auf Kreisebene gab es am Nikolausabend am 6. Dezember im Vereinsheim durch den Vorsitzenden des NFV Kreis Osterholz Eckehard Schütt und dem KJA Obmann Helmut Schneeloch.

Kooperationen und Jugendevents mit den Grundschulen in der Gemeinde Lilienthal stehen wieder im Fokus der Jugendabteilung im SV Lilienthal-Falkenberg

Im Rahmen der Kooperationen mit den Grundschulen in der Gemeinde Lilienthal veranstaltet die Jugendabteilung des SV Lilienthal-Falkenberg wieder die beliebten Turniere mit den Grundschulen Trupermoor, Schroeterschule und Falkenberg.

Treffpunkt ist wie in den Jahren zuvor die Kampfbahn C im Stadion Schoofmoor. Dabei gibt der SV Lilienthal-Falkenberg mit einem erfahrenen Trainerteam um Gerd Pols, Anja Hartman, Janis Krause und Burghard Hohn Einblicke in ihre umfangreiche Fußball Jugendarbeit.

Neben Spielformen bei zwei Turnieren erfreut man die Grundschulkinder mit einigen Attraktionen. Start der Veranstaltung ist Sonntag, 26. Juni mit einer Veranstaltung der Grundschule Trupermoor. An dieser Veranstaltung beteiligen sich acht Grundschulklassen.

Am Sonntag, 3. Juli kommen die Grundschüler aus der Schroeterschule ins Stadion Schoofmoor. Insgesamt beteiligen sich 12 Grundschulklassen an diesem Fußballevent.

Das Turnier der Grundschule Falkenberg ist für den Monat September geplant. Die Turniere starten um 10:00 Uhr mit einer Präsentation der Grundschulklassen und einer Begrüßung durch die Schulleitung.

Danach finden die beiden Turniere statt. Die Klassen eins und zwei sowie die Klassen drei und vier bilden jeweils eine Turniergruppe.

"Heiße Phase" in der Meisterrunde des NFV Kreis Osterholz startet nach den Pfingsttagen

Unsere 11 Nachwuchsmannschaften des SV Lilienthal-Falkenberg haben den ersten Teil der Meisterrunde abgeschlossen und starten nun in die finale Phase der Meisterschaft. Geplant sind bis auf die Altersklasse der B Jugend U16 Junioren und E Jugend U11 Junioren II  Play-off-Runden.

Auch der Kreispokal um den "Osterholzer Stadtwerke Cup" ist beim Fußballnachwuchs des SV Lilienthal-Falkenberg abgeschlossen.

Unsere B Jugend U16 Junioren unterlag mit Halbfinale dem Landesligisten JSG Hambergen / Pennigbüttel mit 1:4 Toren. Auch die D Jugend U13 Junioren verlor seine Begegnung im Halbfinale bei der TUSG Ritterhude mit 0:3 Toren,

Die E Jugend U11 und U10 Junioren und F Jugend U9 Junioren scheiterten im Viertelfinale. Die einzelnen Ergebnisse im Überblick:  E Jugend U11 Junioren (0:5 VSK), E Jugend U10 Junioren (3:4 TSV Dannenberg) und F Jugend U9 Junioren (1:3 ASV Ihlpohl).

Und so ist der Ablauf der Play-off Runden im NFV Kreis Osterholz: Unsere Jugendmannschaften werden in Play-off Gruppen nach ihren Platzierungen eingeteilt und bestreiten Rückspiele.

Die Ergebnisse aus der Hinrunde werden mitgenommen und gehen in die Wertung. Die Endspiele und Ehrungen der Meister und Pokalsieger finden vom 8. – 10. Juli in Meyenburg auf der Sportanlage Am Klingenberg statt.

Bei der B Jugend U17 Junioren stellt der Kreis Verden für unsere Mannschaft einen Zusatzspielplan auf. Die Termine liegen noch nicht vor. In der Altersklasse der B Jugend U16 Junioren und E Jugend U11 Kreisklasse gibt es auf Grund der Staffelstärke keine weiteren Play-off-Runden.

Bei der G Jugend U7 Junioren ist der Spielbetrieb in der Vorrunde beendet. Am 18. Juni findet auf der Sportanlage in Dannenberg ein Spielfest für alle Mannschaften statt.

B Jugend U17 Junioren - 

Mit einem 3:5 gegen den FC Osterholz-Scharmbeck beendet man die einfache Spielrunde in der KL Region Verden / Osterholz. Nach Pfingsten sind in einer Zusatzrunde (untere Play-off Runde) noch Spiele gegen den FC Osterholz-Scharmbeck, TSV Blender und gegen den TSV Posthausen vorgesehen.

B Jugend U16 Junioren -

Derzeit steht unsere Mannschaft auf Platz eins in der Tabelle und möchte diesen Platz auch bis zum Ende der Saison halten. Ausgespielt wird eine einfache Spielrunde.

Noch vier Partien stehen nach dem Pfingstfest auf dem Programm. Die beiden Heimspiele gegen den TSV Sankt Jürgen und dem VSK werden auf der Kampfbahn C im Stadion Schoofmoor ausgetragen. Auswärts spielt man in Riede bei der JSG Löwen und im Waldstadion in Wallhöfen gegen die JSG AWS.

D Jugend U13 Junioren -

Am Ende der Vorrunde belegte man zur großen Freude der Mannschaft noch den dritten Tabellenplatz und spielt in der oberen Play-off Runde gegen den ASV Ihlpohl und gegen die TUSG Ritterhude.

D Jugend U12 Junioren -

Eine ganz starke Vorrunde spielte unsere Mannschaft und belegte am Ende der Vorrunde einen zweiten Tabellenplatz.

Nach einem Ausflug nach Emden, verbunden mit einem Freundschaftsspiel gegen RW Emden (2:4) startet man in der oberen Play-off Runden gegen die JSG Lesumstotel / Platjenwerbe und gegen die TUSG Ritterhude.

E Jugend U11 Junioren (I) -

Mit einem Achtungserfolg beendete die Mannschaft die Vorrunde. Gegen die TSG Wörpedorf trennte man sich 1:1 Unentschieden.

In der Tabelle nimmt man Rang sieben ein. Gegner in der unteren Play-off Runde sind der FC Hambergen, TSV Dannenberg und der FC Hansa Schwanewede.

E Jugend U11 Junioren (II) -

Die neun Mannschaften, die in der K1 Frühjahr mit von der Partie sind tragen keine Play-off Runden aus. Im der letzten Partie unterlag man dem FC Osterholz-Scharmbeck mit 2:5 Toren. Es stehen noch zwei Spiele gegen den TSV Sankt Jürgen und gegen den TSV Neu Sankt Jürgen aus.

E Jugend U10 Junioren (I) -

Gegen den Tabellenführer SV Komet Pennigbüttel gab es eine 10:2 Niederlage zum Abschluss der Spielrunde. Man belegte somit den fünften Platz in der Tabelle. Gegner in der unteren Play-off Runde sind die TUSG Ritterhude, VSK und die TSG Wörpedorf.

E Jugend U10 Junioren (II) -

Im letzten Vorrundenspiel besiegte man den FC Worpswede mit 5:1 und belegte in der Vorrunde einen dritten Tabellenplatz. Somit spielt man in der oberen Play-off Runde gegen den TSV Dannenberg und gegen den ASV Ihlpohl.

F Jugend U9 Junioren -

Mit einer Niederlage im Heimspiel gegen die JSG Heilshorn / Garlstedt mit 1-2 beendet man die Spielserie. Somit belegt man nach der Vorrunde den vierten Platz. In der unteren Play-off Runde trifft man auf den VSK und den SV Komet Pennigbüttel.

F Jugend U8 Junioren -

Im letzten Vorrundenspiel besiegte man den FC Hansa Schwanewede mit 3-1 und belegte in der Abschlusstabelle den dritten Platz. Spieltermine für die obere Play- off Runde in der K1 Frühjahrsrunde stehen noch nicht fest.

Gegner sind dann der ASV Ihlpohl und die TSG Wörpedorf. Ob der VSK auch noch ein Gegner sein wird stand zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

G Jugend U7 Junioren -

Im letzten Spiel der Vorrunde verbuchte unsere Mannschaft einen 3:1 Erfolg beim FC Worpswede. Hier die Ergebnisse aus der Staffel A: (H) JSG Meyenburg / Aschwarden II 1-2, (A) BW Bornreihe 3-0, (H) FC Osterholz-Scharmbeck 3-0.

Das Foto zeigt unsere Trainerin Anja Hartman bei der Ehrung durch das NFV Präsidium in Barsinghausen